Autorin Bianka Kitzke



1979 in Bretten geboren, wuchs ich behütet im badischen Sulzfeld, am Fuße der Ravensburg auf. Meine Kindheit war erfüllt von Freude und Glück bis zum Jahr 1994, als mein Vater starb. Ich stürzte in ein tiefes Loch aus dem ich nur schwer wieder herausfand. Um meinen Schmerz zu verarbeiten fing ich an meine Gefühle in Form von Tagebüchern nieder zu schreiben. Es dauerte nicht lange, bis sich meine Gedanken selbstständig machten. Was angefangen hatte als kleine Wortfetzen auf maximal einem halben Blatt Papier wurde zu endlos langen Sätzen auf zwei,- drei Seiten. Und so fing ich an kleine Geschichten zu schreiben, die jedoch im Laufe der Zeit immer größer und größer wurden.

Rasch merkte ich, dass es da noch viele Dinge in meinem Kopf gab, die gesagt und niedergeschrieben werden mussten. Und so schrieb ich im Alter von 16 Jahren meine erste Liebesgeschichte ... Die allerdings in er Versenkung verschwand! Erst nach vielen Jahren kam diese Geschichte wieder ans Tageslicht. Was zuerst nur milde belächelt, wure dann schnell zur Aufgabe meines Lebens. 2009 packte mich erneut die Lust und ich setzte mich an meinen Computer und fing an zu schreiben ...

Dank meines Mannes, mit dem ich seit 2002 glücklich verheiratet bin und der mich seit Jahren forert, habe ich es geschafft meinen inneren Schweinehund zu überwinden, und habe 2010 meinen ersten Roman mit dem Titel "Schau nach vorn - nie zurück"beim österreichischen NovumPocket Verlag veröffentlicht.

 

Der anfängliche Erfolg den ich mir vorgestellt hatte, blieb aus.

Vielleicht hatte ich doch nicht das Talent eine Autorin zu werden und ich hatte nicht die Gene von meinem Onkel geerbt der zu Lebzeiten Ratsschreiber in Sulzfeld war.

 

Ich hatte keine Ahnung - ich wusste nur eins, ich durfte nicht aufgeben.

Und so schrieb ich weiter und weiter und veröffentlichte 2011 den Roman "Warum tut Liebe weh?" beim AAVAA Verlag. Im gleichen Jahr folgte dann noch der Roman "Wohin mein Herz uns führt".

2012 folgte der Roman "Zwischen den Fronten" und die Neuauflage von "Schau nach vorn - nie zurück!" beim AAVAA Verlag.

2013 erschien die Trilogie "Unsere liebenswerte Familie …" als letzter Romanband.

 

Mir waren die Ideen ausgegangen. Mein Kopf war leer. Und so entschloss ich mich eine kreative Schreibpause einzulegen - die leider und zum Leidwesen meiner Leser nun knapp sechs Jahre gedauert hat.

 

Doch ab 2019 starten wir wieder ganz von vorne und voll durch.

Ich weiß es nicht - was noch alles kommen wird und ob es jetzt Zufall oder Schicksal war das die Ideen wieder zurückgekommen sind - Doch eines weiß ich ...



Ich lebe die Leidenschaft am Schreiben


... und ich habe nicht vor in der nächsten Zeit damit aufzuhören!!!


Wer mehr über die Autorin und ihre Werke wissen möchte, kann gerne ihre Homepage besuchen:
Bianka Kitzke - Autorin aus Leidenschaft